Microsoft Windows Server 2008 R2 Standard ESD (Electronic Software Download)

Auf Lager201,59 Inkl. Mwst & Versandkosten

Windows Server 2008 R2 ist die neue Serverbetriebssystem-Generation von Microsoft®. Als Nachfolger des bewährten Windows Server 2008 und ideale Ergänzung zu Windows-Clients eröffnet Ihnen Windows Server 2008 R2 zahlreiche neue Chancen.

500 vorrätig

Artikelnummer: SW1026 Kategorie:
EAN

Brand

Medium

Lizenzart

Nutzung

Sprache

Geratetyp

Lieferzeit

Beschreibung

  • Wir liefern kein/e BOX/COA/CD/Keycard! Sie kaufen nur den originalen Produkt-Schlüssel.
  • Vollversion inkl. aller Updates
  • Rechnung mit ausgewiesener MwSt., offizieller Download-Link und Produkt-Schlüssel per E-Mail
  • Gültig für jede Sprache.
  • Handbuch in Deutsch zum Download.

 

 

Windows Server 2008 R2 ist die neue Serverbetriebssystem-Generation von Microsoft®. Als Nachfolger des bewährten Windows Server 2008 und ideale Ergänzung zu Windows-Clients eröffnet Ihnen Windows Server 2008 R2 zahlreiche neue Chancen.

Mit Windows Server 2008 R2 erhalten Sie Lösungen für alle Herausforderungen eines dynamischen Wettbewerbs und schaffen eine sichere und effiziente IT-Umgebung in Ihrem Unternehmen.

Windows Server 2008 R2 ist mit zahlreichen innovativen Funktionen ausgestattet, die Netzwerk und Geschäftsdaten umfassend schützen, sodass Sie Ihre IT-Sicherheit in entscheidendem Maße weiter verbessern können.

Der Netzwerkzugriffsschutz (Network Access Protection bzw. NAP) schützt Ihr Netzwerk wirksam vor den Gefahren, die von unsicher konfigurierten PCs ausgehen.

Serververwaltung

Server bilden das Herz der IT-Infrastruktur. Daher ist die Serververwaltung mit besonderen Herausforderungen verbunden: 

Mit den in Windows Server 2008 R2 enthaltenen Funktionen zur Serververwaltung können Sie die Administration von Servern weiter optimieren und maßgeblich zur Reduzierung Ihrer IT-Betriebskosten beitragen.

Hochverfügbarkeit

Die kontinuierliche Verfügbarkeit wichtiger Geschäftsanwendungen und Dienste muss nicht nur in weltweit agierenden Konzernen, sondern auch in mittelständischen Betrieben sowie immer häufiger selbst in kleineren Unternehmen sichergestellt sein. Hochverfügbarkeit zu erzielen, ist bislang jedoch eher schwierig.

Hyper-V (Virtualisierung)

Virtualisierung bedeutet grundlegend, mehrere Betriebssysteme gleichzeitig auf einem Server auszuführen. Die Virtualisierungs-Technologie Windows Hypervisor (Hyper-V) ist eine Schlüssel-Funktion von Windows Server 2008 R2. Hyper-V Die Lizenzbestimmungen für die unterschiedlichen Editionen von Windows Server 2008 R2 gelten für jede Art der Virtualisierung, egal ob Microsoft Windows Hyper-V Server oder eine andere Technologie eingesetzt wird.

 

 

Systemvoraussetzungen:

 

Prozessor: 64 Bit CPU, empfohlen 2 GHz oder schneller

Speicher: mind. 512 MB RAM, empfohlen 2 GB RAM

HDD Space: mind. 10 GB, empfohlen 40 GB oder größer

Lizengo verkauft Produktschlüssel welche die Freischaltung der jeweiligen Computerprogramme ermöglichen. Eine Lizenz bildet sich erst, nachdem die Lizenzbedingungen, bei der Installation der jeweiligen Software, akzeptiert wurden.